Haartrockner Vergleich

© Knut Wiarda

Für sich und seine Haare nur das Beste

Der Haartrockner gehört für viele Menschen genauso zu den notwendigen Badezimmerutensilien, wie der Kamm, Rasierer und die Zahnbürste. Er ist ständig im Einsatz; besonders in den kälteren Wintermonaten, wenn die Haare nicht ungesund an der frischen, kalten Luft trocknen sollen. Zudem liegt das Haar meistens besser und fällt geschmeidiger, wenn es mit dem Haartrockner geföhnt wurde. Zudem sind extravagante Fönfrisuren wieder total im Trend. So vereint man mit seinem Haartrockner gleich mehrere Vorteile: das Haar wird trocken, man hält sich gesund und kann darüber hinaus auch noch richtig stylische Fönfrisuren zaubern. Doch was muss ein solcher Haartrockner alles mitbringen, damit auch unseren Ansprüchen genügt? Was ist wichtig? Was weniger zentral?

Watt-Leistung

Auch wenn wir es oft vergessen: so ein Haartrockner braucht Power, damit er die gewünschte Wirkung bringt und das Haar effektiv trocknet. Denn Haare trocknen wird dann lästig, wenn es zu lange dauert ... und die Zeit, die der Haartrockner braucht, um das Haar zu trocknen, wird maßgeblich von der Watt-Leistung des Selbigen beeinflusst. Mit 2000 Watt und mehr muss man sich sicherlich keine Sorgen machen, dass man Morgens mit nassen Haaren aus dem Haus muss. Doch auch 1800 Watt sind durchaus noch vertretbar. Je höher, desto besser. Das empfehlen auch Friseure und Profis.

Gewicht. Größe. Handhabung.

Der Haartrockner hat in erster Linie auch ein handlicher Gebrauchsgegenstand zu sein. Man arbeitet mit ihm über Kopf. Die Arme sind ständig in gehobener Position. Ist das Eigengewicht des Haartrockners zu hoch, macht sich das schnell in ermüdenden Armmuskeln bemerkbar. Auch die Größe beeinflusst das Gewicht maßgeblich. Zum Haare trocknen braucht man nicht zwingend einen Riesenfön. Auch liegt ein jeder Haartrockner anders in der Hand und hat an den unterschiedlichsten Stellen seine Knöpfe und Schalter zur Bedingung. Hier ist es wichtig, dass man den Haartrockner nach Möglichkeiten einfach mal in die Hand nimmt und das Föhnen simuliert. So weiß man, ob das Eigengewicht des Haartrockners für einen selbst in Ordnung ist und ob man mit der Handhabung des Geräts zurechtkommt. Er sollte gut und sicher in der Hand liegen und beim Föhnen selbst nicht stören. Generell sind qualitativhochwertige Haartrockner ab einem Gewicht von 400g + erhältlich. Unsere Vergleichstabelle bietet die richtige Auswahl, um sich seinen passenden Haartrockner auszusuchen.

Funktionen

Im Bereich der Funktionen trennt sich die Spreu vom Weizen und das Notwendige von spielerischen Extras. Haartrockner ist nicht gleich Haartrockner. Mit einigen kann man zusätzlich die Haare glätten, während andere Luftduschen und Kalttasten integriert haben. Hier gilt es in erster Linie darauf zu achten, welche Funktionen für einen selbst wichtig sind. Danach kann dann in unserer Vergleichstabelle der passende Haartrockner ausgewählt werden. Auch auf die verwendete Technologie kann man ein Extraauge werfen. Unterschieden wird zwischen Ceramic- und Ionen-Technologie, von der besonders die letztgenannte mehr und mehr überzeugt.

Kabellänge. Stecker

Wer frei mit seinem Haartrockner arbeiten möchte, braucht ein entsprechend langes Kabel. Denn häufig ist die Steckdose auch etwas vom Spiegel entfernt und man möchte schließlich nicht auf halben Wege stehenbleiben müssen. Mit welchen Kabellängen die jeweiligen Modelle ausgestattet sind, ist in unserem Haartrockner Vergleich nachzulesen. Standardgemäß sind die heutigen Haartrockner mit Kabellängen zwischen 2,75 und 3 Metern ausgestattet.

Als Stecker empfiehlt sich ein Schuko-Stecker. Das sind die Runden. Da der Haartrockner in ständiger Bewegung ist, bietet ein solcher Stecker mit Halterung und Sicherheit in der Steckdose. Er lässt sich nicht so einfach herausziehen.

Fazit

Wer auf der Suche nach einem Haartrockner ist, wird hier seinen passenden Haartrockner finden. Jetzt wissen Sie, worauf es beim kauf zu achten gilt und können die einzelnen Produkte, nach ihren individuellen Bedürfnissen, abchecken. Dann einfach auf den Link klicken und schon wird Ihnen ihr neuer Haartrockner nach Hause geschickt.